Kreativ im Strukturwandel

Alle reden beim Strukturwandel über Industriearbeitsplätze. Wir diskutieren mit Claudia Muntschick und Christian Rost von Kreatives Sachsen zur Neugeisterlounge am 14. Februar im Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau lieber über die Chancen der Kultur- und Kreativwirtschaft für die Oberlausitz. Laut Monitoringbericht Kultur- und Kreativwirtschaft 2018 des BMWi betrug die Bruttowertschöpfung dieser Branche in Deutschland im Jahr 2017 immerhin 102,4 Mrd. Euro und damit fast genauso viel wie die des Maschinenbaus (102,7 Mrd. EUR). Kann man davon auch regional profitieren?

Gibt es in dieser Branche besonders gute Chancen für Gründerinnen und unterschieden sich die Chancen in Stadt und Land? Bringt es einer Region wirklich einen wirtschaftlichen Mehrwert, wenn die Unternehmenslandschaft gut gemischt ist?

Was meint Ihr? Diskutiert mit uns und unseren Gästen.

Anmeldung erfolgt durch Ticketkauf vorab, damit wir besser planen können. Leckeres Buffet und ausreichend Zeit zum Netzwerken inklusive. Tickets erhaltet ihr nur im Vorverkauf hier

Danke an unsere Partner, die uns bei diesem Event unterstützen.

Weitere Artikel

Werde Neugeist!

Sei Teil einer starken Community

Mach mit!